Aleppo-Seife mit 20% Lorbeeröl 200 g - La Corvette Marseille

• hergestellt mit 20% Lorbeeröl und Olivenöl • traditionelle Herstellung im Kessel • 99% der Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs • 17% der gesamten Inhatsstoffe sind aus biologischem Anbau • zertifiziert : COSMOS ORGANIC von Ecocert Greenlife • speziell für die sensible Haut • hypoallergen • ohne Duftstoffe, ohne Farbstoffe, ohne Konservierungsstoffe, ohne Palmöl

7,90 EUR
(Grundpreis 39,50 EUR / Kilogramm )
Inhalt 200 Gramm
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Lieferzeit auf Anfrage
Artikel-ID: NEW-3887

Die Aleppo Seife gilt als eine der ältesten Seifen. Sie wird aus Olivenöl und einem Lorbeeröl-Anteil von 20% hergestellt. Sie wird nach traditionellem Verfahren in Kesseln gesiedet. Olivenöl nährt, pflegt und schützt die Haut, ohne sie zu reizen oder auszutrocknen. Es erhöht die Elastizität der Haut, bindet Feuchtigkeit, unterstützt die Rückfettung und sorgt so für ein vitales Hautbild. Das aus den beerenartigen Früchten und den Blättern des Lorbeerbaumes gewonnene Lorbeeröl wird seit Generationen den Seifen aus Aleppo zugefügt. Lorbeeröl wirkt antiseptisch und antibakteriell, während es zugleich die Haut belebt, erfrischt und mit viel Feuchtigkeit versorgt. Es verleiht der Seife einen angenehmen Duft und dem Anwender eine leichte Erfrischung. Dadurch dass sie keinerlei künstliche Zusatzstoffe enthält, ist sie universell für jeden Hauttyp geeignet. Besonders Menschen mit einer sehr sensiblen und trockenen Haut, bis hin zu allergiegefährdeter Haut wie z.B. Neurodermitis rühmen die Heilungseigenschaften der Aleppo Seife.

Ein Tipp: Um eine lange Lebensdauer zu gewährleisten., bitte die Seife nach jedem Gebrauch trocknen lassen und trocken lagern.

 

Inhalt: 200 g

Hersteller: La Corvette Marseille

Artikel-ID 6294
Zustand Neu
Hersteller La Corvette Marseille
Herstellungsland Frankreich
Inhalt 200 Gramm
Gewicht 250 g

Informationen zu den Inhaltsstoffen, Zutaten oder Materialzusammensetzung

Sodium Olivate, Sodium Laurate, Aqua, Sodium Hydroxide

Hersteller

La Corvette Marseille

Informationen zum Hersteller

Die Savonnerie du Midi ist eine der letzten Seifenfabriken in Marseille. Seit mehr als 120 Jahren produziert sie auf traditionelle Weise und mit großer Leidenschaft die echte “Savon de Marseille“. 1894 wurde das Unternehmen in Le Canet, im 14. Bezirk in Marseille gegründet. 3 Marken existierten damals bei der Gründung: Aubépine, Aigle Blanc und La Corvette. Während die beiden ersten Marken Ende der 80er Jahre aus dem Unternehmen ausschieden, produziert La Corvette bis heute noch die berühmte Savon de Marseille. 1970 zog das Unternehmen nach Aygalades, in den 15. Bezirk. 1990 produzierte La Savonnerie du Midi als erste Seifenfabrik die Marseiller Seife in flüssiger Form. 1994 schließt sich La Savonnerie du Midi dem Unternehmen Chimitex an, einer französischen Firma, die sich seit 1973 in der Herstellung professioneller Reinigungsprodukte spezialisiert hat. 2005 erhält das Unternehmen die Zertifizierung ISO 9001 (Version 2000). 2007 beginnt das Unternehmen mit der Produktion von Bio Produkten und wird mit dem Label Ecocert ( Label für umweltfreundliche und biologische Kosmetikprodukte) ausgezeichnet. 2011 gründet die Savonnerie du Midi mit 3 anderen Unternehmen die UPSM, die Union des Professionnels du Savon de Marseille, um die traditionelle Herstellung der Marseiller Seife zu unterstützen und zu fördern. 2013 schließen sich La Savonnerie du Midi und Chimitex ( die heutige Firma Compagnie du Midi ) dem französischen Familienunternehmen PRODEF an, welches sich schon in der vierten Generation in der Herstellung von Reinigungsmitteln spezialisiert hat. 2014 feiert La Savonnerie du Midi sein 120 jähriges Bestehen und führte grundlegende Renovierungsarbeiten seiner Produktionsstätte durch. La Corvette respektiert die Charta der traditionellen Seifenherstellung, welche durch die UPSM festgelegt wurde. Man erkennt die Marke an seinem blauen Logo mit einem Segelschiff des 18ten Jahrhunderts.


Ähnliche Artikel