Milde Seife Honig & Mandel 125 g - Fer à Cheval

• angereichert mit Mandelöl, Shea-Butter und Sonnenblumenöl • 97% natürliche Inhaltsstoffe • intensiv feuchtigkeitsspendend und -bindend • ohne Konservierungsstoffe, Mineralöle, tierische Bestandteile • wunderbare Kombination von süßen Honignoten, frischen Zitrusnoten und warmen Noten von Sandelholz und Moschus • ORIGINE FRANCE GARANTIE

5,50 EUR
(Grundpreis 44,00 EUR / Kilogramm )
    Inhalt 125 Gramm
    inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Menge:

    Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage
    Artikel-ID: ND-WLLH-T32B

    Herstellung: Die Seifen von Fer à Cheval werden traditionell nach dem Marseiller Verfahren hergestellt. Sie werden in Kesseln gesiedet und bestehen ausschließlich auf Basis pflanzlicher Öle, Shea-Butter und Mandel-Öl. Sheabutter ist sehr reichhaltig an wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen (Vitamin E, Beta Karotin, Omega 3 Fettsäuren ). Sie pflegt beanspruchte Haut intensiv; wirkt feuchtigkeitsspendend und macht sie weich und geschmeidig. Mandelöl wirkt revitalisierend und sorgt für ein seidiges Hautgefühl. Eine absolut hochwertige, naturbelassene Seife, frei von Farbstoffen, tierischen Fetten, oder sonstigen Zusatzstoffen. Die pflegende Seife ist für alle Hauttypen geeignet und kann täglich zum Händewaschen oder unter der Dusche verwendet werden.

    Duftnote: Das Parfüm für die Seife wurde von Parfümeuren in Marseille kreiert. Diese wunderbare Seife vereint die frischen, fruchtigen Noten von Zitrusfrüchten und Mandeln mit den süßen Noten von Honig und Orangenblüte, abgerundet in der Basis mit etwas herberen Noten von Sandelholz und Moschus.

    Duftkomposition:

    • Kopfnoten: Zitrusfrüchte, Mandelpulver
    • Herznoten: Honig, Orangenblüte
    • Basisnoten: Sandelholz, Moschus

    Die Pflanzenöl-Seife ist ohne Konservierungsstoffe, Parabene, PolyEthylenglykol (PEG), EDTA, Tierische Bestandteile, Farbstoffe, Tenside, Mineralöle, Natriumlaurylsulfat (SLS) und Ammoniumlaurylsulfat (ALS)

     

    Inhalt: 125 g

    Hersteller: Fer à Cheval

    Artikel-ID 4941
    Zustand Neu
    Hersteller Fer a Cheval
    Herstellungsland Frankreich
    Inhalt 125 Gramm
    Gewicht 130 g
    Zolltarifnummer

    Informationen zu den Inhaltsstoffen, Zutaten oder Materialzusammensetzung

    Sodium Palmate, Aqua/Water, Sodium Palm Kernelate, Parfum/Fragrance, Butyrospermum Parkii (Shea) Butter*, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Mel (Honey), Rosmarinus Officinalis (Rosemary) Leaf Extract, Sodium Chloride, Sodium Hydroxide

    Hersteller

    Fer a Cheval

    Informationen zum Hersteller

    Fer à Cheval ist die älteste und größte Seifenfabrik in Marseille, welche seit mehr als 160 Jahren die berühmten, echten Savon de Marseille produziert. Nach dem Label “Entreprise du patrimoine vivant“ (Unternehmen des lebendigen Kulturerben) und der Initiative einer Auszeichnung IGP (Indication Géographique Protégée) für den Schutz der echten Marseiller Seife, wurde das Unternehmen mit dem Label “Monument Historique“ ausgezeichnet. Nur 90 Monumente und Gebäude in Marseille erhielten bisher wegen ihrer künstlerischen, architektonischen oder historischen Bedeutung diese Auszeichnung, unter anderem das Château d´If, der Fort Saint Jean, die Kathedrale Vieille Major und die Cité radieuse. Fer à Cheval ist die einzige Seifenfabrik, die diese Auszeichnung erhalten hat. Die Seifenfabrik wurde 1856 gegründet und erlebte im 19. Jahrhundert das goldene Zeitalter der Marseiller Seife. Im letzten Jahrhundert dann kämpfte die Fabrik mit der Konkurrenz der synthetischen Seifen. Einen neuen Aufschwung erlebte die Fabrik dann zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Seit 2011 gehört La Savonnerie du Fer à Cheval zusammen mit den Partnerunternehmen La Maison du Savon de Marseille und La Nouvelle Compagnie des Détergents der “Union des Professionnels du Savon de Marseille“ an, die das Label “Savon de Marseille“ garantiert. 2 Brüder, Raphaël et Yannick Seghin, haben inzwischen die Leitung des Unternehmens übernommen und begleiten es in ein modernes Zeitalter, immer bemüht das traditionelle Wissen der Seifenherstellung und den kulturellen Wert der Produktionsstätte zu erhalten. Fer à Cheval ist ein lebendiges und aktives Zeugnis der industriellen Vergangenheit von Marseille. Das Unternehmen respektiert und führt das handwerkliche know-how weiter, welches von den Seifenherstellern von Generation zu Generation weitergegeben wird. Das Geheimnis der traditionellen Herstellung der Marseiller Seife wird sorgsam gehütet und bleibt bis heute unverändert. Die Mitarbeiter von Fer à Cheval arbeiten mit Leidenschaft und vollem Engagement um eine Marseiller Seife von höchster Qualität herzustellen, ganz ohne Konservierungsstoffe, Farbstoffe, Duftstoffe und tierische Fette. “Unsere Seife ist nicht perfekt, sie lebt.“


    Ähnliche Artikel