Essig mit feiner Himbeernote 200 ml - A l'Olivier

• dickflüssiger Fruchtessig • ein überraschendes Extra in sommerlichen Blattsalaten • perfekt zu Fleisch, Kalbsleber, Ente und Geflügelgerichten • zum Verfeinern von fruchtigen Soßen

11,50 EUR
(Grundpreis 57,50 EUR / Liter )
    Inhalt 200 Milliliter
    inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Menge:

    Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage
    Artikel-ID: V1-0BCP-37YP

    Ein süß-fruchtiger Essig mit feiner Himbeernote!

    Dieser herrlich fruchtige Himbeeressig mit Himbeerfruchtmark ist der perfekte Begleiter zu sommerlichen Blattsalaten. Insbesondere Feldsalat harmoniert hervorragend mit dem feinen Himbeeraroma. Der Fruchtessig eignet sich besonders gut zum Verfeinern von Wild- und Lammgerichten, sowie zum Ablöschen von Kalbsleber oder Ente. Mild-aromatisch rundet er Fischgerichte, sowie feine Saucen und Chutneys ab.
    Unser Tip: Zusammen mit Haselnuss-, Mandel- oder Pistazienöl verleiht dieser Essig Ihren Gerichten kulinarischen Pfiff und Raffinesse.

    Vor Gebrauch schütteln und kühl aufbewahren.


    Inhalt : 200 ml

    Hersteller : A l'Olivier

    Artikel-ID 1607
    Zustand Neu
    Hersteller A l'Olivier - 7, Rue Saint-Francois de Paule (marché aux Fleurs), 06300 Nizza - Frankreich
    Herstellungsland Frankreich
    Inhalt 200 Milliliter
    Gewicht 533 g

    Informationen zu den Inhaltsstoffen, Zutaten oder Materialzusammensetzung

    Branntweinessig 8% Vol. 43%, Himbeerfruchtfleisch 40%, Kristallzucker, Apfelpektin

    Angaben zu den Nährstoffen (durchschnittliche Werte pro 100 g / 100 ml)

    Kalorien (kcal)119
    Kalorien (kJ)498
    Fett0,12 g
    - davon gesättigte Fettsäuren 0,0 g
    Kohlenhydrate29 g
    - davon Zucker27 g
    Eiweiß0,5 g
    Salz 0,02 g

    Hersteller

    A l'Olivier - 7, Rue Saint-Francois de Paule (marché aux Fleurs), 06300 Nizza - Frankreich

    Informationen zum Hersteller

    Das Familienunternehmen "A l´Olivier" in Frankreich kann auf eine lange Tradition in der Herstellung von Essigen und Ölen zurückblicken. Bereits 1822 begann die Geschichte im Marais, dem jüdischen Zentrum in Paris. Hier eröffnete der Apotheker Monsieur Popelin den bis heute bestehenden Laden in der rue Rivoli, in dem er seine Olivenölkreationen anbot. Die aromatischen Öle von "A l´Olivier" sind unübertroffen. Weil die Lust auf Innovation in der Firmenphilosophie ebenso verankert ist wie die Tradition, hat "A l´Olivier" ein besonderes Verfahren entwickelt um Aromastoffe zu konservieren und schonend im Olivenöl zu erhalten. Vorwiegend frische Kräuter und Gewürze werden zur Herstellung der Öle verwendet. Dieses Herstellungsverfahren hat sich "A l´Olivier" patentieren lassen. Heute findet man Läden von "A l´Olivier" in Städten wie Nizza, Cannes, Stockholm oder London.


    Ähnliche Artikel


    Zubehör