Konfitüre mit Himbeere und Veilchen 270 g - Favols

• mit 44% Fruchtgehalt • fruchtig-süßer, aromatischer Geschmack • reich an Vitaminen, Kalzium, Magnesium, und Eisen • schmeckt lecker zum klassischen Frühstück • als Füllung in einer Linzer-Torte • lecker als Füllung einer Biskuitrolle

6,50 EUR
(Grundpreis 24.074,07 EUR / Kilogramm )
Inhalt 0,27 Gramm
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Lieferzeit auf Anfrage
Artikel-ID: NEW-4597

Herstellung: Die Konfitüren von Favols werden bei niedriger Temperatur und unter Vakuum hergestellt, um möglichst viele geschmackliche und olfaktorische Eigenschaften zu erhalten. Sie werden, wie früher, mit Rohrzucker gesüßt und wahren so den Reichtum der Aromen und der Farben.

Aroma: Die Himbeere ist die Frucht des Himbeerstrauches, welcher vermutlich aus Kleinasien stammt. In Europa wurde sie seit dem Mittelalter angebaut. Diese Konfitüre, veredelt mit dem zarten Veilchenaroma,. hat mit ihren 44g Früchten pro 100g einen hohen Fruchtgehalt. Die frischen Beeren verleihen der Konfitüre einen fruchtig-süßen, aromatischen Geschmack während das zarte, liebliche Veilchenaroma der Konfitüre eine wunderbare Aromenintensität verleiht.

Förderliche Eigenschaften: Himbeeren wirken blutreinigend, entzündungshemmend und fiebersenkend und stecken voller Vitamine, sowie Magnesium, Kalzium und Eisen. Zudem ist sie sehr kalorienarm.

Servierempfehlung:
• zum Frühstück auf einem frischen Brötchen oder einem croissant
• sehr lecker auf einem Biskuitboden für eine Sahnetorte oder als Füllung für eine Linzer-Torte
• als Füllung in einem Schokoladenkuchen
• als Grundlage für eine tarte mit karamelisierten Paprika
• auch auf Pfannkuchen, Waffeln und scones schmeckt diese Konfitüre vorzüglich
• raffiniertes Dessert, angerichtet in einem schönen Glas: Ein Löffelbiskuit, in Rum getränkt, eine Schicht Maronencreme oder griechischer Joghurt, Himbeermarmelade. Köstlich!

Inhalt: 270 g

Hersteller: FAVOLS, 1301 route de Favols, 47300 Bias, Frankreich

Artikel-ID 7004
Zustand Neu
Hersteller Favols
Herstellungsland Frankreich
Inhalt 0.27 Gramm
Gewicht 400 g

Informationen zu den Inhaltsstoffen, Zutaten oder Materialzusammensetzung

Himbeere 44%, Veilchen-Aroma (0,18%), Rohrzucker, Glucose-Fructose-Sirup, Geliermittel: Fruchtpektin, Zitronensaft

Angaben zu den Nährstoffen (durchschnittliche Werte pro 100 g / 100 ml)

 
Kalorien (kcal)232
Kalorien (kJ)986
Fett0,1 g
- davon gesättigte Fettsäuren< 0,01 g
Kohlenhydrate54,9 g
- davon Zucker49,3 g
Eiweiß0,7 g
Salz 0,019 g

Hersteller

Favols

Informationen zum Hersteller

Eine lange Tradition des Obstanbaus hat es der Firma Favols, welche seit mehr als 50 Jahren im Südwesten Frankreichs ansässig ist, ermöglicht, neue Geschmacksrichtungen mit den sonnengereiften Früchten aus den Obstgärten der Aquitaine, aber auch aus fernen Regionen, zu kreieren. Diese Früchte werden alle sorgfältig nach den Kriterien Frische, Reife und Geschmack ausgewählt und schonend zubereitet, um den Geschmack, die Konsistenz und den Reichtum an natürlichen Aromen der Früchte zu bewahren. Bei Favols wird die Verarbeitung der Früchte meisterhaft und perfekt nach traditionellen französischen Rezepten und Techniken ausgeführt. Konfitüren, Chutneys, Gewürze, Confits, halb-kandierte und in Alkohol eingelegte Früchte… das Können bei Favols kennt keine Grenzen um alle subtilen Feinheiten der Frucht zu offenbaren, egal auf welche Weise wir sie genießen. Favols geht keine Kompromisse ein bezüglich der Qualität und des Know-hows. Das Unternehmen arbeitet mit edlen, ausgesuchten Rohstoffen, ohne Hinzufügen von Aromen und künstlichen Zusatzstoffen. Die Zusammenarbeit mit regionalen und ausländischen Produzenten garantieren eine strenge Rückverfolgbarkeit, vom Anbau bis zur Verarbeitung der Früchte in den Werkstätten in Villeneuve-sur-Lot, im Herzen der schönsten Obstgärten Frankreichs. Favols verwendet eine spezielle Herstellungsmethode: schonendes Vakuumgaren bei niedriger Temperatur. Dieser Vorgang hat den Vorteil, dass die organoleptischen Eigenschaften von Obst und Gemüse, nämlich Textur, Farbe und Geschmack, so gut wie möglich erhalten bleiben.


Ähnliche Artikel