Antipasti mit 2 verschiedenen Tomatensorten (Antipasti aux deux tomates) 140 g - Château d'Estoublon

• milde Tomatencreme aus frischen und getrockneten Tomaten • mit Olivenöl vierge extra aus eigenem Anbau • verfeinert mit Knoblauch, Basilikum und Petersilie • hervorragend als Apéritifbegleiter • paßt wunderbar zu Nudeln oder einem Tomaten- oder Pilz-Risotto

7,50 EUR
(Grundpreis 53,57 EUR / Kilogramm )
Inhalt 140 Gramm
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage
Artikel-ID: BI-1OG3-A3VV

Erleben Sie authentisch mediterranen Genuss!

Das Geheimnis dieses Originalrezepts von Château d'Estoublon liegt in der Herstellung. Frische und getrocknete Tomaten werden im Kessel gekocht und mit Olivenöl vierge extra aus eigenem Anbau verfeinert. Knoblauch, Basilikum und Petersilie runden den Geschmack ab. Die cremige, milde "Antipasti"-Creme eignet sich hervorragend als Beilage zum Apéritif, auf einem frischen baguette oder einem gegrillten Toast mit rohem Schinken, Mozzarella und einem Hauch Olivenöl. Ganz besonders schmackhaft ist die Creme zu Nudeln oder einem Tomaten- oder Pilz-Risotto.

 

Inhalt: 140 g

Hersteller: S.A.S Estoublon, 1 Route de Maussane, 13990 Fontvieille, Frankreich

Artikel-ID 3619
Zustand Neu
Hersteller Château d'Estoublon
Herstellungsland Frankreich
Inhalt 140 Gramm
Gewicht 250 g

Informationen zu den Inhaltsstoffen, Zutaten oder Materialzusammensetzung

geschälte Tomaten (26%),getrocknete Tomaten (25%), Sonnenblumenöl, Tomatensaft, Wasser, Olivenöl vierge extra, Knoblauch, Petersilie, Basilikum, Gewürze, Zitronensäure

Angaben zu den Nährstoffen (durchschnittliche Werte pro 100 g / 100 ml)

Kalorien (kcal)298
Kalorien (kJ)1247
Fett23 g
- davon gesättigte Fettsäuren2,5 g
Kohlenhydrate16 g
- davon Zucker11 g
Eiweiß4,2 g
Salz0,16 g

Hersteller

Château d'Estoublon

Informationen zum Hersteller

Das seit 1489 im Herzen des Alpilles-Massivs gelegene Château d'Estoublon ist eines der bedeutensten Weingüter der Appellation Baux-de-Provence. Die Geschichte des “Domaine d´Estoublon“ ist eng verbunden mit der “Vallée des Baux de Provence,“ mitten in den Alpilles und der Region PACA im Süden Frankreichs. Château d'Estoublon umfasst 200 Hektar, davon 120 Hektar Olivenbäume und 20 Hektar Reben. Die Olivenhaine und Reben sind als geschützte Ursprungsbezeichnung klassifiziert. Die Olivenöle von Estoublon sind zu den renommiertesten in der Appellation Vallée-des-Baux-de-Provence geworden. Vom Anbau der Früchte, Olive und Traube, bis hin zum Verkauf der Flakons, Flaschen, Sprays und Geschenkverpackungen wird jeder Schritt von Estoublon überwacht und nach deren strengen Vorgaben durchgeführt. Trauben und Oliven werden auf dem Anwesen angebaut und verarbeitet, wobei der ökologische Landbau respektiert wird und ausschließlich manuelle und mechanische Herstellungsverfahren ohne den Einsatz von Chemikalien befolgt werden. Die Olivensorten Grossane, Salonenque, Béruguette, Picholine, Bouteillan sind eher atypisch und in Estoublon sowohl als Monovarietals als auch in Cuvées erhältlich. Château d´Estoublon besitzt eine eigene Ölmühle. Diese moderne Ölmühle ermöglicht es, die Zeit zwischen Ernte und der endgültigen Herstellung der Öle auf 24 Stunden zu begrenzen und gewährleistet so eine hochwertige Qualität, welche durch den “New York International Olive Oil Competition“ ausgezeichnet wurde.