Schwarze Belugalinsen (Lentilles beluga) 500 g - Le Bon Semeur

• kleine, schwarze und glänzende Kaviarlinsen • würzig, aromatisch, mit fester Konsistenz • 25-30 Minuten Garzeit • perfekt für Linsensalat und Gemüsebeilage • reich an Ballaststoffen, Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen

3,90 EUR
(Grundpreis 7,80 EUR / Kilogramm )
Inhalt 0,5 Kilogramm
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-2 Werktage
Artikel-ID: NEW-4364

Sorte: Beluga Linsen, auch Kaviarlinsen genannt, sind klein, schwarz und sind sehr reich an Ballaststoffen, Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen. Die aromatischen Linsen gelten als besonders feine Sorte der Hülsenfrüchte.
Geschmack: Sie schmecken würzig und sehr aromatisch und haben eine feste Konsistenz.
Kochzeit: Beluga Linsen müssen nicht eingeweicht werden. Vor dem Kochen unter kaltem Wasser abspülen und dann direkt in den Kochtopf geben. Die Garzeit beträgt etwa 25-30 Minuten.
Verwendung: Sie eignen sich perfekt für Linsensalat und als Gemüsebeilage. Aber auch als Suppeneinlage oder in Reisgerichten schmecken die Linsen sehr gut.
Tipp: Bei niedriger Temperatur garen und erst am Ende der Garzeit salzen.

 

Inhalt: 500 g

Hersteller: Le Bon Semeur SAS TRESCARTE, rue du Couderchou, 43320 Loudes, Frankreich

Artikel-ID 6771
Zustand Neu
Hersteller Le Bon Semeur
Herstellungsland Frankreich
Inhalt 0.5 Kilogramm
Gewicht 550 g

Informationen zu den Inhaltsstoffen, Zutaten oder Materialzusammensetzung

Schwarze Linsen

Angaben zu den Nährstoffen (durchschnittliche Werte pro 100 g / 100 ml)

Kalorien (kcal)343
Kalorien (kJ)1435
Fett1,06 g
- davon gesättigte Fettsäuren0,16 g
Kohlenhydrate29,58 g
- davon Zucker2,03 g
Eiweiß25,8 g
Salz0,02 g

Hersteller

Le Bon Semeur

Informationen zum Hersteller

Eingebettet in das vulkanische Hochland, das manchmal eine Höhe von 1200 m erreicht, im Herzen des Gebiets der Appellation, hat sich “Trescarte“ seit seiner Gründung im Jahr 1959 zu einem der Spezialisten für die grüne Linse von Le Puy entwickelt. Schon bald baut das Unternehmen seine Tätigkeit auf andere Hülsenfrüchte aus und vergrößert seine Räumlichkeiten. Ständige Investitionen haben zur Schaffung einer zweiten Linsen- und Getreidesammelstelle auf den Hochebenen von Velay-Sud (Costaros) geführt, um noch näher an den lokalen Produzenten zu sein. Diese starke Verbindung zum Land und zu denen, die es bewirtschaften, wird als Tradition über Generationen fortgeführt, die bei der Führung des Unternehmens aufeinander folgen. Die Qualitätspolitik von “Trescarte“ erfordert eine ständige Präsenz bei den ausgewählten Produzenten und eine sehr genaue Überwachung der Produkte von der Aussaat bis zum Regal. Seit 1959 stehen Produktqualität und -sicherheit im Mittelpunkt des Produktionsprozesses. Um diesen Ansatz zu verwirklichen, profitiert “Trescarte“ von der europäischen IFS-Zulassung die den Vertriebskunden und deren Kunden, den Verbrauchern, Hülsenfrüchte auf sehr hohem Qualitätsniveau garantiert. Der 2003 gegründete IFS ist international von den größten europäischen und den wichtigsten weltweiten Vertiebspartnern anerkannt. Unter der Marke « Le Bon Semeur » bietet Trescarte eine Reihe von sehr hochwertigen Hülsenfrüchten an, die reich an neuen Geschmacksrichtungen sind. Jede Sorte von Hülsenfrüchten wird nach den gleichen Regeln wie die grünen Puy AOP-Linsen ausgewählt und dann verpackt.


Ähnliche Artikel