Kandierte Kastanien (6 Stück) 140 g - Clement Faugier

• ein Kultprodukt in Frankreich • 6 glasierte Maronen, vakuum verpackt • in Sirup glasierte Maronen • zu Eis und Schlagsahne • als Tortenverzierung • zur Füllung einer Pute

19,90 EUR
(Grundpreis 14,21 EUR / 100 Gramm )
Inhalt 140 Gramm
inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
Menge:

Lieferzeit auf Anfrage
Artikel-ID: NEW-3232

Ein unwiderstehlicher Geschmack... nicht nur zur Weihnachtszeit!

Schon Ludwig der XIV liebte diese süße Köstlichkeit! Diese, in Sirup glasierten Maronen sind eine typische Spezialität des französischen Industriellen Clément Faugier. Im Jahre 1882 gründete er die erste Fabrik für kandierte Kastanien im Privas (Ardèche). Inzwischen sind “les marrons glacés” (kandierte Kastanien) eine richtige Institution geworden. Nur die schönsten Kastanien werden ausgewählt und glasiert. Die Marone wird zunächst in Zuckersirup eingelegt und dann mit Puderzucker glasiert. Entweder man genießt sie als Ganzes, pur, oder man verwendet sie zur Herstellung diverser Gerichte, sowie als außergewöhnliches Dessert zu Eis, mit Schlagsahne oder als Tortenverzierung.

Noch heute werden bei Clément Faugier glasierte Maronen in minutiöser Handarbeit gefertigt und weltweit exportiert.

 

Inhalt: 6 Stück (140 g)

Hersteller: Clement Faugier

Artikel-ID 5642
Zustand Neu
Hersteller Clément Faugier
Herstellungsland Frankreich
Inhalt 140 Gramm
Gewicht 200 g

Informationen zu den Inhaltsstoffen, Zutaten oder Materialzusammensetzung

Kastanien 54,6%, Zuker, Glucosesirup, natürliches Vanilleextrakt

Angaben zu den Nährstoffen (durchschnittliche Werte pro 100 g / 100 ml)

Kalorien (kcal)318
Kalorien (kJ)1347
Fett1,2 g
- davon gesättigte Fettsäuren< 0,22 g
Kohlenhydrate73,2 g
- davon Zucker50,2 g
Eiweiß1 g
Salz0,025 g

Hersteller

Clément Faugier

Informationen zum Hersteller

Im Jahre 1882 erfand Clément Faugier, maître-confiseur aus Privas, das Rezept für die "crème de marrons de l´Ardèche". Das Produkt begeisterte auf Anhieb Millionen von Kindern und Erwachsenen. 1938 war das Geburtsjahr des Maskottchens der Marke: Marano, eine Figur bekleidet mit Kastanien und Kastanienblätter. In den 60er Jahren produzierte die Firma erstmals die Maronencreme in der Tube: eine wahre Revolution, denn ab sofort fand man die Creme in zahlreichen Schultornistern, Sporttaschen und Picknickkörben. Das Rezept der weltbekannten "Maronencreme aus der Ardèche" hat sich seit der Gründung der Firma Clément Faugier kaum verändert, aber die Produktpalette wurde ständig erweitert und geht von glasierten Maronen, Maronencreme bis hin zu Konfitüren.